Sprechzeiten: Mo.-Fr. 7:30 - 18:00 UhrÖffnungszeiten: Mo.-Fr. 7:30 - 19:30 UhrTel. 0431 / 530 284 56
Logopädie in Kiel - Kinderbesuch bei einer Logopädie Praxis

Der Stimme auf die Sprünge helfen in der Logopädie mittels LAX VOX®

Die finnische Logopädin Marketta Shivo hat LAX VOX® als Therapieform bei Stimmstörungen Anfang der 1990er Jahre entwickelt. Der Laryngologe Dr. Ilter Denizoglu untersuchte die Funktionsweise und konnte anhand seiner Erkenntnisse den Vorgang des „Laxvoxens“ physikalisch und physiologisch erklären.

Die finnische Logopädin Marketta Shivo hat LAX VOX® als Therapieform bei Stimmstörungen Anfang der 1990er Jahre entwickelt. Der Laryngologe Dr. Ilter Denizoglu untersuchte die Funktionsweise und konnte anhand seiner Erkenntnisse den Vorgang des „Laxvoxens“ physikalisch und physiologisch erklären. 

Auch wir bieten innerhalb der logopädischen Therapie die LAX VOX® Methode an, insbesondere in der Stimmtherapie.

LAX VOX® ist eine hilfreiche Form der Therapie, wenn eine nur geringe Stimmstörung vorliegt. Bei schwerwiegenden und langfristigen Problemen wird ergänzend mit dieser Methode gearbeitet.

Beim „Laxvoxen“ lernen Sie,

  • Ihre Stimme zu pflegen oder zu regulieren,
  • Ihre Atmung zu vertiefen,
  • Ihre Nasenatmung intensiv zu nutzen,
  • Ihre Haltung zu fokussieren,
  • Ihre Schleimhäute im Rachen zu „massieren“,
  • Ihre Zunge und Ihren Kiefer zu entspannen,
  • nach Stimmerkrankung Ihre Stimme zu aktivieren.

Wir zeigen Ihnen, wie es geht! Bei uns erhalten Sie einen Stimmschlauch für die LAX VOX®-Übungen, der sowohl fürs gemeinsame Üben in der Therapie als auch fürs ergänzende Üben zu Hause genutzt wird.

Kommen Sie zu uns! Üben Sie mit unserer Anleitung!